Leitfragen zu Sektion 3


Diese Sektion ist in erster Linie den Fachsprachen gewidmet.


Vorträge:

Schritte hin zum wissenschaftlichen Arbeiten in der Fremdsprache – Wie wir die Reise der Studierenden unterstützen können (Abstract)

"Kannst du mir das mal auf Deutsch zusammenfassen?!" - Sprachmittlung in mehrsprachigen akademischen Kontexten (Abstract)

Ana Cvetković (Belgrad, Serbien):
CLILiG und seine Umsetzung in Serbien (Abstracts)

Inverted classroom - blended learning: Hehre Ziele und nüchterne Realität im Fachsprachenunterricht (Abstract)

Zur Problematik der Aufgabenformate im virtuellen Fremdsprachenunterricht (Abstract)

Dr. Maria A. Marchwacka (Tuttlingen):
(Interkulturelle) Kommunikation in Fachsprachen des Gesundheitswesens  - am Beispiel der Medizin sowie der Gesundheits- und Krankenpflege (Abstract)

PD Dr. Maria Mushchinina (Saarbrücken):
Kulturbedingte Phänomene in Fachtexten: ein Merkzettel für die Fachsprachendidaktik (Abstract)

Dr. Chris Merkelbach (Darmstadt):

Studienvorbereitende Kurse für geflüchtete Menschen an Hochschulen – Eine neue Herausforderung oder business as usual? (Abstract)

Dr. Kerstin Steinberg-Rahal (Ilmenau):
Geschäftskorrespondenz im fachsprachlichen Fremdsprachenunterricht Englisch (Abstract)

Herr Professor Engberg musste seine Teilnahme aus familiären Gründen leider kurzfristig absagen. / To our regret, Professor Engberg cannot attend the conference due to family reasons.